UA -115461658-1
                                                    VetSensus
                                                    Ihre Zukunft in sicheren Händen 

Grundausbildung Akupunktur, Chinesische Diagnostik und Therapie - VSCEA


Neuer Kurs startet im Oktober 2018! Hier Anmelden

Wir bieten Ihnen eine einjährige komplette Basisausbildung in traditioneller chinesischer Veterinärmedizin mit allen wesentlichen Elementen zur Befähigung als kompetenter, tierärztlich geprüfter Vetsensus-Tierakupunkteur. 

 

Sie steigen mit uns ein in die bildhafte Denkweise der chinesischen Medizin mit ihren tiefen spirituellen Grundlagen und modernen wissenschaftlichen Weiterentwicklungen.

Beobachten, Erfahren, Spüren, Fühlen, Denken und Kombinieren verknüpfen sich zu einem ganzheitlichen Konzept der chinesischen Diagnostik und Therapie. Vervollständigt wird dieses Konzept durch unseren „VetSensus-Powertalk“, eine komprimierte, komplette Übersicht über schulmedizinisches Wissen aus wissenschaftlichen medizinischen Grundlagen, Praxis, Tierschutz und aktuellen rechtlichen Details.

Das alles mit viel Praxis an jedem Wochenende, damit das Erlernte auch wirklich anwendbar wird.

Durch die Kombination modernster Lehrtechniken mit häufigen echten Praxiselementen in entspannender Umgebung bietet VetSensus optimale Lernbedingungen.


Einzigartig und Exclusive für unsere Schüler:

  • Taschenatlas Hund/Katze und bald auch Pferd als interaktives online-Trainingsprogramm!


Themen der Akupunktur Grundausbildung sind unter anderem: 

Einführung in die TCVM und 5 Elemente, Erste Hilfe für Tiere, Leitbahnen und Punkte, Anatomie, Chinesisch für Mediziner, die Physiologie der Substanzen, Organphysiologie, Zang Fu Physiologie, Organ-Anatomie,  Pathologien der Substanzen des Lebens, Laborwerte Pathologie,Diagnostik inklusive Untersuchungsgang, Therapieprinzipien, schul-medizinische Propädeutik und Untersuchung, Arzneimittelgesetz, Tierseuchen, Impfungen, Innere Medizin, Parasiten, Leitbahnverläufe und Punktelokalisation an Hund und Pferd, Tierschutzbestimmungen, Syndrome westliche versus chinesische Medizin, Wiederholung der Leitbahnverläufe und Punktelokalisation, Praxis manuelle Untersuchungen. Diser Kurs Zertifiziert sie zum VetSensus-Akupunkteur (VSCA).

Zugangsvoraussetzungen: Dieser Kurs ist buchbar für Tierärzte, Biologen und Tiermedizinstudenten, qualifiziert ausgebildete und praktizierende Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapeuten sowie verwandte Berufe. Bewerbungen werden geprüft.




VetSensus, staatlich anerkannte Ergänzungsschule | vetsensus@t-online.de