UA -115461658-1
                                                    VetSensus
                                                    Ihre Zukunft in sicheren Händen 

Preise

VetSensus Grundausbildung:

Die Seminargebühr für die VetSensus Grundausbildung Chinesische Medizin incl. Powertalk beträgt: 

  • Freitag bis Sonntag: 12 x 359,- € (monatliche Ratenzahlungen)
  • Samstag und Sonntag ohne"Powertalk: 12 x 269,- € (monatliche Ratenzahlungen) 

 

Enthalten sind ausführliches Skript zu jedem Modul zu einem kompletten Werk mit Gesamtinhaltsverzeichnis gebunden, Prüfungsgebühr, modernste didaktische Mittel, e-learning-Module, elektronischer Zugang zu interaktivem Punkte-Lern-Programm,Hausaufgabenbesprechung, regelmäßige Leistungsüberprüfung, regelmäßig praktische Übungen, Gruppendynamische Aufgabenstellung, Abschlussrüfungsvorbereitung, ggf.

Zur online-Anmeldung geht es hier: Anmeldung


VetSensus Fortgeschrittenen Ausbildungen: 

Zertifizierung zum VetSensus-Akupunkteur (VSCA) oder VetSensus Osteopathen (VSCO)

Die Seminargebühr für die VetSensus Ausbildung für Fortgeschrittene beträgt:

Freitag bis Sonntag: 15 x 359,- € (monatlichen Ratenzahlungen)

Wir haben interessante Vergünstigungen für Kongress-Teilnehmer, Vetsensus-Therapeuten, DGT- und ABZ-Absolventen. Fragen Sie im VetSensus-Büro danach!

Sie enthalten ein ausführliches Skript zu jedem Modul zu einem kompletten Werk mit Gesamtinhaltsverzeichnis gebunden, Prüfungsgebühr, modernste didaktische Mittel, e-learning-Module, elektronischer Zugang zu interaktivem Punkte-Lern-Programm

Hausaufgabenbesprechung, regelmäßige Leistungsüberprüfung, regelmäßig praktische Übungen, Gruppendynamische Aufgabenstellungen, Abschlussprüfungsvorbereitung, ggf.

Zur online-Anmeldung geht es hier: Anmeldung


Zertifizierung zum VetSensus Master-Therapeut (VSCETAO)

24 x 359,- € (monatlichen Ratenzahlungen)

Der Rabatt für VetSensus Therapeuten beträgt 5%. Rabatte sind nicht kombinierbar. Einzelwochenenden sind gegen Aufpreis auf Anfrage buchbar.

Qualitätssicherung: VetSenus plant regelmäßige, interne Treffen und Fortbildungen sowie Supervisionsgelegenheiten für die Vetsensus-Therapeuten. Zum Erhalt der vergebenen Lizenz und Anerkennung als aktiver VetSensus-Therapeut sind alle 2 Jahre 20 VetSensus-Fortbildungsstunden zu absolvieren.

Zur online-Anmeldung geht es hier: Anmeldung

Die Gebühr ist ohne MwST, da Vetsensus als Ergänzungsschule nach §4 Nr.21 a)bb) USSTG von der Mwst befreit ist.